Beratung und Unterstützung bei Konzeption, Aufbau, Änderung und Test von IT-Systemen.

Projekte

Bitte klicken Sie in der Projektübersicht auf die jeweilige Überschrift um die Details zu sehen.  Alternativ können Sie  jetzt das vollständige Profil herunterladen und später in aller Ruhe anschauen:

Profil im Format PDF      Profil im Format Word


Projektübersicht

09.2019 - heute :: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
  • Installation der SAP PowerDesigner Umgebung (Windows VM)
  • Administration, Betrieb und Wartung der SAP PowerDesigner Plattform in Kooperation mit dem Infrastruktur Team
  • 2nd Level Support; Anwenderbetreuung
  • Fehleranalyse/-behebung; Ticketbearbeitung & Incidentmanagement

Technologien: 
Software: DB2, SAP PowerDesigner

01.2019 - heute :: Landesbank Hessen Thüringen Girozentrale
  • Konzeptionelle Unterstützung des Technologie Office im Teilprojekt „Werkzeuge und Plattformen“
  • Unterstützung bei der Datenmodellierung im Projekt „Limitanzeige der Portfolien im Web-Tool“
  • Unterstützung der Datenmodellierung im Teilprojekt 4 von SA-CCR. (Datenmodellierung klassisch und Methode Data Vault)
  • Anpassungen und Erweiterung der Funktionalität von PowerDesigner
  • Beratung und Training der Anwender
  • Strukturänderungen und Anpassungen an DB2
  • Mitarbeit im Projekt SA-CCR (Datenmodellierung klassisch und Methode Data Vault)

Technologien:   UML, Datenmodellierung, Data Vault
Software: DB2, PowerDesigner, Informatika, SVN, SQL Developer, Windows 2008 Server, VBScript, VBA, PL/SQL

01.2018 - 12.2018 :: Landesbank Hessen Thüringen Girozentrale
  • Unterstützung der Projekte für alle Themen zu SAP PowerDesigner
  • Anpassungen und Erweiterung der Funktionalität von PowerDesigner
  • Beratung und Training der Anwender
  • Mitarbeit in den BCBS 239-Teilprojekten: Riskikoberichterstattung, Datenbereitstellung und Data Governance
  • Strukturänderungen und Anpassungen an DB2
  • Mitarbeit im Projekt SA-CCR (Datenmodellierung klassisch und Methode Data Vault)

Technologien:   UML, Datenmodellierung, Data Vault
Software: DB2, PowerDesigner, Informatika, SVN, SQL Developer, Windows 2008 Server, VBScript, VBA, PL/SQL

01.2017 - 12.2017 :: Landesbank Hessen Thüringen Girozentrale
  • Unterstützung in mehreren Projekten zum Thema PowerDesigner und Datenmodellierung
  • Anpassungen und Erweiterung der Funktionalität von PowerDesigner
  • Beratung und Training der Anwender
  • Mitarbeit in strategischen Vorhaben

Technologien:   UML, Datenmodellierung
Software: DB2, PowerDesigner, Informatika, CVS, SQL Developer, Windows 2008 Server, VBScript, VBA, PL/SQL

01.2016 - 12.2016 :: Landesbank Hessen Thüringen Girozentrale
  • Lineage - Visualisierung und Dokumentation im Rahmen von BCBS 239
  • Unterstützung aller Projektteams für PowerDesigner und Datenmodellierung
  • Anpassungen und Erweiterung der Funktionalität von PowerDesigner
  • Beratung und Training der Anwender
  • Mitarbeit in strategischen Vorhaben

Technologien:   UML, Datenmodellierung
Software: DB2, PowerDesigner, Informatika, CVS, SQL Developer, Windows 2008 Server, VBScript, VBA, PL/SQL

10.2015 - 12.2015 :: Landesbank Hessen Thüringen Girozentrale
  • Unterstützung für PowerDesigner
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Modellen
  • Erweiterung der Funktionalität von PowerDesigner
  • Administration und Konfiguration
  • Beratung und Training der Anwender
  • Mitarbeit in strategischen Vorhaben

Technologien:   UML, Datenmodellierung,
Software: DB2, PowerDesigner, Informatika, CVS, SQL Developer, Windows 2008 Server, VBScript, VBA, PL/SQL

04.2015 - 09.2015 :: Deutsche Bank (Frankfurt a.M.)
  • Systems Analyst, Delivery Management
  • Automatisiertes Umwandeln logischer Datenmodelle in physikalische Modelle
  • Prozessieren der Modelle und Erzeugung der Meta-Daten zur Erzeugung der Objekte für das DataWarehouse in ORACLE 11g
  • Betreuung der PowerDesigner Infrastruktur für FDW/FDS
  • Unterstützung der Modelliererteams in Frankfurt, London, Manila, Moskau und New York
Technologien:   UML, Datenmodellierung, Financial DataWarehouse, Metadata processing
Software: Oracle, PowerDesigner, Enterprise Architect, Eclipse, CVS, SQL Developer, Windows 2008 Server, Java, VBScript, VBA, PL/SQL
01.2015 - 03.2015 :: Deutsche Bank (Frankfurt a.M.)
  • Unterstützung in den Projekten FDW (Financial Data Warehouse) & FDS (Fincancial Data Standard) bei der taktischen und strategischen Entwicklung.
  • Automatisiertes Umwandeln logischer Datenmodelle in physikalische Modelle
  • Prozessieren der Modelle und Erzeugung der Meta-Daten zur Erzeugung der Objekte für das DataWarehouse in ORACLE 11g
  • Betreuung der PowerDesigner Infrastruktur für FDW/FDS
  • Unterstützung der Modelliererteams in Frankfurt, London, Manila, Moskau und New York
Technologien:   UML, Datenmodellierung, Financial DataWarehouse, Metadata processing
Software: Oracle, PowerDesigner, Enterprise Architect, Eclipse, CVS, SQL Developer, Windows 2008 Server, Java, VBScript, VBA, PL/SQL
12.2012 - 12.2014 :: Deutsche Bank (Frankfurt a.M.)
  • Projekt: StRIDe Financial Data Warehouse (FDW), Financial Data Standard (FDS)
  • PowerDesigner Installation, Administration und Konfiguration
  • Erstellen und Anpassen von Extensions
  • Aufbau eines Competence Centers
  • Aufbau, Migration und Betreuung der PowerDesigner Infrastruktur
  • Unterstützung der Modelliererteams in Frankfurt, London, Manila, Moskau und New York
Technologien:   UML, Datenmodellierung, Financial DataWarehouse, Metadata processing
Software: Oracle, PowerDesigner, Enterprise Architect, Eclipse, CVS, SQL Developer, Windows 2008 Server, Java, VBScript, VBA, PL/SQL
08.2012 - 02.2013 :: Lufthansa Systems AS (Neu-Isenburg)
  • Senior PowerBuilder Entwickler
  • Umsetzung von Change Requests für die Client/Server-Version der Software für Catering und Beladung.
  • Fehlerbehebung in Abstimmung mit dem Fachbereich
Technologien:   Client/Server Software:          Oracle, PowerBuilder, PowerDesigner, SVN
09.2011 - 03.2012 :: Telekom Deutschland GmbH (Darmstadt)
  • Acquisition Layer des DWH-T (Data-Warehouse der Telekom).
  • Projektmanagement und Fachkonzeption.
  • Stellv. Projektleitung
  • Analysieren, Abstimmen und Erstellen von fachlichen und technischen Schnittstellenvereinbarungen.
  • Aufwandsermittlung und Kostenschätzung
  • Erstellen von Anforderungs- und Fachspezifikationen. Detailed Design.
Technologien:   Data Warehouse, Software:          Oracle, DB2, Informatica PowerCenter, BI-Control
07.2011 - 09.2011 :: RheinLand Versicherungs AG (Neuss)
  • Unterstützung bei Konzeption und Entwicklung eines neuen Softwarereleases mit Schwerpunkt auf die Rentenbezugsmitteilungen.
Software:         PowerBuilder, Oracle, Enterprise Architect.
02.2010 - 09.2011 :: THANOS SOFTWARE GMBH (Österreich)
  • Migration einer komplexen webbasierten Planungs-, Kalkulations- und
    Simulationssoftware für Zeitanalysen nach dem MTM-Verfahren. 

Technologien: MTM (Methods- Time Measurement), XML, Corba, Verteilte Anwendungen, JSP, Webservices, Remotedesktop, VPN
Software: PowerBuilder, Sybase EAServer, Anywhere, TomCat, Java

03.2011 - 05.2011 :: The Scotch Single Malt Circle (Düsseldorf)
  •  Modernisierung des Internetauftrittes www.scotchsingle.de (.com)
  • Installation und Konfiguration eines CMS
  • Übertragung der bisher statischen Inhalte in das CMS. Dabei Überarbeitung und Neustrukturierung.
  • Konvertierung der Daten zu UTF-8
  • Implementation und Anpassung von Plugins (Gästebuch, Mitgliederbereich, etc.)

Technologien:     Kontentmanagement System, HTML, CSS, PHP, XML
Software:           CMSimple_XH, Apache 2.2, PHP V5.x, JavaScript, WinSCP, jQuery, FancyBox u.a.

10.2009 - 04.2011 :: T-Systems ActiveBilling GmbH & Co. KG (Darmstadt)
  • Projekteprogramm Abili-T. (Neuentwicklung der Billingkette des  Massenmarktes)
  • Teilprojekt: Business Process Quality
  • Unterstützung des Systemtest
  • Unterstützung der Migration von Rechnungsvereinbarungen
  • Planung, Vorbereitung und Leitung der Migration der Vertragsdaten für IP Kunden und für Festnetzkunden. (Bundesweite Koordination der verschiedenen Systeme)
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung der Test der Geschäftsprozesse im Zusammenhang mit der Migration und der Steuerung der Fakturierung.
  • Testdatenabsprache, Testfall- und Testszenarienerstellung
  • Entwicklung von Analysetools zur Überprüfung der Testergebnisse an Übergabepunkten. (Dateischnittstelle, Nachrichtenbasierte Übertragung)
  • Überprüfung der Ergebnisse zwischen den einzelnen Prozessen und Systemen.
  • Ticketverantwortung für den Prozesstest.
Software:Convergys Infinys Rating and Billing System (IRB), HP / Mercury Quality Center, MSOffice, ORACLE 10g, Java, WinSCP, TOAD, SQLDeveloper, IBM WebSphere MesageBroker, RFHUtil, MQCapture, VBScript, BMC Remedy
04.2009 - 09.2009 :: T-Systems ActiveBilling GmbH & Co. KG (Darmstadt)
  • Projekteprogramm Abili-T. (Neuentwicklung der Billingkette des Massenmarktes)
  • Teilprojekt: Fachkonzeption für Service-Schnittstellen und den Adaptern "Kunden-/Vertragsdaten" und "Produkt- und Tarifdaten" als Bestandteil und Erweiterung eines Rating und Billing Systemes.
  • Member of Task Force "Betriebliche Anforderungen..."
  • Lösungskonzeption, Einarbeiten der ChangeRequests.
  • Modellierung mit UML, Anwendung der Service Oriented Architecture (SOA)
  • Abstimmung und Modellierung der Schnittstellen (Service, File and Stream) vom und zum Adapter.
  • Reviews. Kategorisierung und Einbringung der Reviewanmerkungen.

Technologien:UML, SOA, XML, XSD, OOM, OOA, MDA
Software
Convergys Infinys Rating and Billing System (IRB), Ab Initio, Sybase PowerDesigner V 12.5, VBScript, MSOffice

01.2009 - 03.2009 :: Allianz Versicherungen (München)
  • Datenbankentwicklung.
  • Migration Datenmodell
  • Anpassungen an StoreProcedures, Triggers, etc.

Technologien: SQL, WATCOM SQL, Gespeicherte Prozeduren u. Funktionen
Software: SQL Anywhere, PowerDesigner

12.2008 - 12.2008 :: Credit Suisse (Zürich)
  • Methodenberatung UML
  • WorkShop zur Vorgehensweise bei der Analyse
  • Review der ersten Anwendungsfälle.

Technologien: UML, OOA
Software: Sybase PowerDesigner

11.2008 - 11.2008 :: Daimler (Stuttgart)
  • Projekt Car2Go
  • OOA mit PowerDesigner
  • Anpassungen und Erweiterungen PowerDesigner
  • Implementation einer Statusverfolgung

Technologien: VBScript
Software: Sybase PowerDesigner

10.2008 - 10.2008 :: KUEHNE+NAGEL (Hamburg)
  • XML Modelierung für das interne XML Austauschformat
  • Erstellung der Modelle für Nachrichten und Segmente sowie Typen
  • Analyse und Aufwandsabschätzung für Modifikation und Konfektionierung von PowerDesigner (Codegenerierung und Reporting mit Excel)

Technologien: XML, XSD, StyleSheets, XML
Software: PowerDesigner, XML-Spy, Excel

10.2008 - 10.2008:: HELABA (Offenbach)
  • Modifikation von PowerDesigner für die OO-Modellierung und Codegenerierung für NHibernate und C#

Technologien: Nhibernate, C#
Software: PowerDesigner, Visual Studio, Excel

08.2006 - 10.2008 :: T-Systems Active Billing (Billing, Abrechnung) (Darmstadt)
  • Mitglied im Projektteam Methoden und Struktur
  • Aufbau der Methodik und der Vorgehensweise zur OO-Modellierung im Bereich der Analyse
  • Abstimmung für die Intergation und Übernahme der Modelle zum Design.
  • Mitarbeit am Integrationstool:Transfer Modelle aus PowerDesigner in Richtung MID Innovator
  • Umstrukturierung der Erstellung von Fachkonzeptionen in Word zu der Nutzung des durchgängigen Ansatzes mit einem Modellierungswerkzeug
  • Anpassungen und Konfiguration des Modellierungstools
  • Erstellen und Pflegen von Dokumenten zur Methodik und zum Tooleinsatz
  • Einführung des Werkzeuges PowerDesigner
  • Planen, Vorbereiten und Durchführen der Schulungen für die Modellierer
  • Individuelles Coaching der Modelliererteams
  • Migration von Modellen zur Übergabe an die Konzernebene

Technologien: UML, OOM, OOA, MDA, VBS, Java
Software: Sybase PowerDesigner, MID Innovator, Eclipse

01.2006 - 08.2006 :: T-Systems ZBBC (Darmstadt)
  • Zusammenführung zweier Abteilungen (Projekte) mit unterschiedlichem Modellierungsansatz zu einer gemeinsamen Abteilung und Vorgehensweise
  • Unterstützung bei der Einführung von PowerDesigner
  • Sanfte Migration der produktiven Modellierung auf die gemeinsame Basis mit UML 2.0 und dem Werkzeug PowerDesigner

Technologien: UML, OOM, OOA
Software: PowerDesigner

10.2003 - 12.2005 :: AAE Ahaus-Alstätter Eisenbahn AG (Kanton Zug, Schweiz)
  • Logistik Eisenbahnwagonvermietung
  • Konzeption und Entwicklung der Anwendungen zur Disposition von Eisenbahnwagons.
  • Management Reports im Web und im Windows-Client Erstellen von Komponenten fuer das Web Framework.
  • Datenmodellierung, Trigger und Prozeduren für Oracle.DB

Technologien: Java, HTML, CSS, XML,SQL
Software: PowerBuilder, ORACLE Db

10.2003 - 10.2003 :: Helvetia Versicherungen (Frankfurt)
  • Analyse und Behebung von Verbindungsproblemen der Replikation über eine Firewall

Technologien: Datenreplikation, TCP/IP, SQL
Software: Sybase Datenbank

08.2003 - 08.2003 :: Müller AG Chur (Schweiz,Chur)
  • Analyse für eine Migration der bestehenden Anwendung (LISA3/4) nach PowerBuilder
    und ASA Replikation
  • Entwurf und Vorstellung von Migrations- und Replikationskonzepten

Technologien: Konzeptionelle und Physikalische Datenmodellierung, Datenreplikation
Software: PowerBuilder, Sybase Anywhere Datenbank

07.2003 - 07.2003 :: SBERBANK (Moskau, Russland)
  • Fehleranalyse im Produktionssystem
  • Konzept zur Fehlerbehebung im lfd. Betrieb
  • Mediation zwischen Kunde und Entwicklungsteam

Technologien: Verteilte Anwendungen, Java, J2EE
Software: PowerBuilder, Sybase Application Server

06.2003 - 06.2003 :: Dräger Medical AG & Co KG aA (Lübeck)
  • Analyse und nachfolgende Erweiterung der bestehenden Replikationsumgebung für das
    System ARTUS sowie Performance und Tuning

Technologien: Datenreplikation, Mobile Computing
Software: Sybase Anywhere Datenbank, SQL Remote

05.2003 - 05.2003 :: Cognis Deutschland GmbH & Co. KG (Düsseldorf)
  • Durchführung der technischen Migration der bestehenden Anwendungen von PowerBuilder 5
    nach PowerBuilder 8

Technologien: Migration aufgrund Versionswechsel
Software: PowerBuilder (Version 5 und Version 8)

02.2003 - 02.2003 :: EmiMusic (Köln)
  • WorkShop zum Thema ,Mobile Replikation mit Mobilink' 

Technologien: Datenreplikation, Mobile Computing
Software: Anywhere SQL Remote

11.2001 - 07.2002 :: T-Systems Nova (Bielefeld)
  • Erstellen von Basisklassen in Java fuer EAS 4.1
  • Validieren der möglichen XML Parser (Crimson,Xerces)
  • Erstellen von Services (Java) fuer die Konfigurartion der Software ueber XML.
  • Authorisationskomponenten für ApplicationServer
  • Mitarbeit am DV-Konzept und der Architektur
  • Verschleierung der Konfiguration in der DB ( Sybase ASE )

Technologien:J2EE, Java, verteilte Anwendungen, Komponentenentwicklung, XML Parsing mit Java
Software:Sybase ApplicationServer, Java

09.2001 - 10.2001 :: Deutscher Ring (Hamburg)
  • Erstellung des Fachkonzeptes für die Replikation und Migration der bestehenden Anwendungen (HAS DAISY II)
  • Aufsetzen des Replikationssystemes für eine Replikation über FTP
  • Erstellung Datensicherungskonzept, Ausarbeiten der Rückfallszenarien
  • Datenbankmodellierung

Technologien: Datenreplikation über FTP
Software: Sybase Anywhere Datenbank. SQL Remote, FTP-Server

08.2001 - 08.2001 :: Aventis CropScience (Frankfurt)
  • Performance & Tuning der bestehenden Datenbankumgebung

Technologien: Mobile Computing
Software: Sybase SQL Anywhere Datenbank

07.2001 - 07.2001 :: Power2e / Enordia, Stadtwerke (Bremen)
  • Aufbau eines Frameworks und Erstellung von Komponenten in PowerBuilder für die Anbindung des Stadtwerkeportals an das CRM von TPS-Labs und IS/U

Technologien: Komponentenentwicklung f. verteilte Anwendungen
Software: PowerBuilder

06.2001 - 06.2001 :: Cordial Versicherungsdienstleistungen (Hannover)
  • Performance Analyse der Massenbefüllung.
  • Lösungsfindung und Medation zwischen Support und Kunde

Technologien: Datenbank Performance u. Tuning
Software: Sybase Datenbank

05.2001 - 05.2001 :: Vereinte Allianz (München)
  • Erstellung von Datenbankprozeduren für den Hostupload. 

Technologien: Stored Procedures, SQL, Hostupload
Software: SQL Anywhere Datenbank

03.2001 - 03.2001 :: AXA Colonia (Köln)
  • Aufsetzen eines Datenbanksystemes

Technologien: Datenbankinstallation
Software: Sybase SQL Anywhere Datenbank

03.2001 - 03.2001 :: Mannesmann Mobilfunk (Düsseldorf)
  • Erstellung eines Administrationsprogrammes (DashBoard, Leitstand) für die Datenbankreplikation des D2DASS Filialsystemes

Technologien: DashBoards, Mobile Datenreplikation
Software: PowerBuilder, SQL Anywhere

01.2001 - 03.2001 :: Maschinenfabrik Reinhausen (Regensburg)
  • Migration eines PowerBuilder Programmes zur Ansteuerung des Regallagerungssystemes.
  • Erstellen der C-Routinen für die serielle Schnittstelle 

Technologien: Softwaremigration, Serielle Kommunikation
Software: PowerBuilder, MSC, Windows NT

11.2000 - 11.2000 :: R+V Versicherungen (Wiesbaden)
  • Performanceanalyse des Systems LVExpert (AVD)

Technologien: Analyse
Software: DB2, OS/2

10.2000 - 10.2000 :: DKV Euroservice (Düsseldorf)
  • Weiterentwicklung und Migration des Abrechnungssystemes für DKV Cards 

Technologien: Anwendungsentwicklung
Software: PowerBuilder, Orcale Db

1999 / 3 M. :: DELVAG
  • Migration des Abrechnungssystems von PB4.0 (mit Watcom SQL) auf PB 6.5 und ORACLE.

Technologien: Softwaremigration
Software: PowerBuilder, Oracle Db

1998 :: Sybase GmbH
  • Technische Unterstützung bei der Lokalisierung des Adaptive Server Anywhere ( Sybase SQL Anywhere Studio ) German.
  • Qualitätstest der übersetzten Version.

Technologien: Lokalisierung.
Software: Sybase Anywhere Datenbank

1998 :: Hardwarehaus
  • Migration Datenbank SQL-Server auf SQL Anywhere.

Technologien: Datenbankmigration, Datenreplikation
Software: Sybase Enterprise DB, SQl Anywhere, SQL Remote

1998 :: Vereinte Allianz (München)
  • Erstellung eines Fachkonzeptes fuer Datenreplikation mit Sybase Anywhere.

Technologien: Fachkonzeption, Datenreplikation
Software: Anywhere Datenbank, SQL Remote

1997 :: VOBIS (Aachen)
  • Coaching eines PowerBuilder Entwicklungsteams

Technologien: Coaching / Training
Software: PowerBuilder, SQL Anywhere, SQL Remote

1997(3M) :: Keppel (Grossist)
  • Mitarbeit im Projekt Erstellung eines Prototypen.

Technologien: Prototyperstellung
Software: PowerBuilder

1996 :: Eastern Codak (Stuttgart)
  • Erweiterung einer PowerBuilder Applikation zur Abfrage und Bearbeitung einer Werkstoffdatenbank.
  • Anbindung der Anwendung an Rdb von digital.

Technologien: Softwareerweiterung
Software: PowerBuilder, RDB

1990 - 1996 :: Sanitätshaus und Orthopaedietechnik (Bremen)
  • Team- und Projektleitung
  • Softwareentwicklung, Betreuung und Anwendersupport

Technologien: Anwendungsentwicklung, Projektleitung, Support
Software: Clipper, dBase II - III, Windows 3.11, Novell Server

Status

Aktuell unter Vertrag in der Branche Banken und Versicherungen mit den Themen "World Wide Admin Support PowerDesigner" und "Customizing PowerDesigner".

Aktiv in folgenden Netzwerken

 

 

Ich freue mich über eine Kontaktanfrage